Unsere Redaktion vergleicht alle Handytarife unabhängig. Wir Testen und Vergleichen die meisten Produkte nicht selber! Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Anbieter, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Wir nutzt Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Sie haben Fragen?

Hier finden Sie eine Auflistung über die häufigsten Fragen unserer Kunden.

 

  • Hier finden Sie das Handytarife Vergleich FAQ

 

Sollten Sie Ihre Antwort hier nicht finden können Sie uns im Live Chat Kontaktieren und wir helfen Ihnen bei Fragen weiter.

07195 - 9299770
Mo. bis Fr. 8:30 - 18:00 Uhr

Günstige Handytarife: Jetzt über 55 Anbieter Vergleichen und den günstigsten Handytarif finden

Jenny Müller
Jenny Müller

Zum günstigsten Handytarif mit unserem Handytarife Vergleich. Wir haben über 50 Anbieter in unserem Vergleich.

  • Handytarife Vergleich
  • Handytarife mit Handy
  • Surfstick Vergleich
Mit Handy? Handytarif mit oder Ohne Handy?

Möchen Sie ein Tarif finden der ein Handy im Vertrag hat oder suchen Sie nur anch einem Tarif mit Datenvolumen?
Inklusivminuten Wie viel Inklusivminuten?

Wie viel Freiminuten wollen Sie in Ihrem Tarif haben? Eine Telefonlat ist gerade für Leute die viel Telefonieren eine klare Empfehlung.

  • Unsere Empfehlung: Für jeden der Geschäftlich & Privat Telefonieren muss: Allnet-Flat
  • Inklusivvolumen Mobil-Internet Datenvolumen

    Hier können Sie das monatliche Datenvolumen für das Internet auswählen. Unsere Empfehlung finden Sie hier:

  • Bis 500MB:
  • Das sollte jeder haben der Whatsapp benutzt aber nicht mehr.
  • Von 1-5GB:
  • Jeder der Aktuv im Internet unterwegs ist.
  • Von 5-15GB:
  • Jeder der täglich Videos Streamt, Apps spielt und dinge Mobil Dowloaded.
    Prepaid oder Vertrag
    Mit Handy? Handytarif mit oder Ohne Handy?

    Möchen Sie ein Tarif finden der ein Handy im Vertrag hat oder suchen Sie nur anch einem Tarif mit Datenvolumen?
    Inklusivminuten Wie viel Inklusivminuten?

    Wie viel Freiminuten wollen Sie in Ihrem Tarif haben? Eine Telefonlat ist gerade für Leute die viel Telefonieren eine klare Empfehlung.

  • Unsere Empfehlung: Für jeden der Geschäftlich & Privat Telefonieren muss: Allnet-Flat
  • Inklusivvolumen Mobil-Internet Datenvolumen

    Hier können Sie das monatliche Datenvolumen für das Internet auswählen. Unsere Empfehlung finden Sie hier:

  • Bis 500MB:
  • Das sollte jeder haben der Whatsapp benutzt aber nicht mehr.
  • Von 1-5GB:
  • Jeder der Aktuv im Internet unterwegs ist.
  • Von 5-15GB:
  • Jeder der täglich Videos Streamt, Apps spielt und dinge Mobil Dowloaded.
    Prepaid oder Vertrag
    Mit Handy? Handytarif mit oder Ohne Handy?

    Möchen Sie ein Tarif finden der ein Handy im Vertrag hat oder suchen Sie nur anch einem Tarif mit Datenvolumen?
    Inklusivminuten Wie viel Inklusivminuten?

    Wie viel Freiminuten wollen Sie in Ihrem Tarif haben? Eine Telefonlat ist gerade für Leute die viel Telefonieren eine klare Empfehlung.

  • Unsere Empfehlung: Für jeden der Geschäftlich & Privat Telefonieren muss: Allnet-Flat
  • Inklusivvolumen Mobil-Internet Datenvolumen

    Hier können Sie das monatliche Datenvolumen für das Internet auswählen. Unsere Empfehlung finden Sie hier:

  • Bis 500MB:
  • Das sollte jeder haben der Whatsapp benutzt aber nicht mehr.
  • Von 1-5GB:
  • Jeder der Aktuv im Internet unterwegs ist.
  • Von 5-15GB:
  • Jeder der täglich Videos Streamt, Apps spielt und dinge Mobil Dowloaded.
    Prepaid oder Vertrag
    • TÜV-Geprüfter Rechner
    • 100% Kostenlos
    • über 55 Anbieter
    • bis 20% Sparen

    Die besten günstigen Handytarife schnell und Unkompliziert finden

    Jeder versucht heute die besten und vor allem günstigen Handytarife auf dem Markt zu finden. Hierbei gibt es viele Unterschiede zwischen den Arten günstiger Handytarife, die Mobilfunkanbieter Ihren Kunden anbieten können. Es gibt günstige Handytarife ohne Vertrag mit Prepaid Karte und günstige Handytarife mit Handy. Hierbei zahlt der Kunde das Handy mit den monatlichen Raten über die Laufzeit des Tarifs ab.

    Bei so vielen verschiedenen Elementen, die Sie bei Ihrem Telefonvertrag berücksichtigen müssen – Minuten, Daten, Tarife für das Ausland und mehr -, ist es schwierig zu wissen, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie jedoch die passenden günstigen Handytarife ohne Vertrag oder günstige Handytarife mit Handy richtigen für Ihre Bedürfnisse finden, können Sie viel Geld sparen. Es ist also wichtig, dass Sie den richtigen Vertrag finden! Im Folgenden finden Sie die besten Tricks, Apps und Insider-Informationen, mit denen Sie Geld auf Ihrer Telefonrechnung sparen und sicherstellen können, dass Sie das beste Angebot erhalten. Außerdem vermeiden Sie versteckte Gebühren.

     

    Vermeiden Sie Gebühren für das Überschreiten Ihres Limits

    Es kann verlockend sein, nur das günstigste Angebot auszuwählen, um etwas Geld zu sparen. Manchmal ist dies die beste Vorgehensweise. Aber dank versteckter Gebühren ist dies bei Telefonverträgen oft nicht der Fall. Wenn Sie mehr als die von Ihnen zugewiesene Menge an Daten, Minuten oder Texten verwenden, kann dies zu erheblichen finanziellen Gebühren führen. Überlegen Sie, wie viel Sie benötigen und wie viel Sie verbrauchen, bevor Sie sich für einen Handytarif entscheiden.

    Wenn Sie jeden Monat 1.000 Textnachrichten verschicken, sollten Sie einen Vertrag mit mindestens dieser Summe abschließen – auch wenn dieser ein paar Euro teurer ist als einer mit nur 500 Texten. Es besteht die Möglichkeit, dass die Strafgebühren weit mehr betragen. In ähnlicher Weise sollten Sie jedoch keine Verträge abschließen, die mehr beinhalten, als Sie eigentlich benötigen.

    Obwohl heutzutage eine große Anzahl von Verträgen mit unbegrenzten Texten und Anrufen ausgestattet ist, ist dies nicht bei allen Verträgen der Fall.

     

    Wie viel Datenvolumen benötigen Sie?

    Für günstige Handytarife sollten Sie die Einstellungen Ihres Smartphones verwenden, um festzustellen, welche Apps in der Regel die meisten Daten verbrauchen. Vermeiden Sie es, sie unterwegs so oft wie möglich zu verwenden. Sie können Apps auch so einstellen, dass sie nur funktionieren, wenn sie mit einem WiFi-Netzwerk verbunden sind. Auf diese Weise sparen Sie eine Menge Datenvolumen und vor allem Geld. Einige Smartphones trennen sich nach einer gewissen Zeit der Inaktivität sogar vom WLAN.

    Wenn Sie also nur über eine geringe Datenmenge verfügen, sollten Sie Ihre Daten deaktivieren, wenn Sie mit dem WLAN verbunden sind.
    Bezüglich der Datenmenge werden die meisten Benutzer feststellen, dass etwa fünf GB ausreichen. Wenn Sie jedoch Inhalte streamen oder auf Ihrem Telefon fernsehen möchten, entscheiden Sie sich für ein unbegrenztes Datenangebot oder ein Angebot mit mindestens zehn GB pro Monat. Für diese Option gibt viele günstige Handytarife, für die Sie sich entscheiden können.

     

    Holen Sie sich eine günstige Handy-Versicherung

    Wenn Sie ein 500-Euro-Smartphone überall dabei haben, ist es gut zu wissen, dass es bei einem Unfall versichert ist. Viele Telefonversicherungsunternehmen verkaufen Ihnen ein sogenanntes „umfassendes“ Versicherungspaket für acht bis 15 GBP pro Monat.

     

    Sind Cashback-Angebote ein gutes Geschäft?

    Zunehmend bieten verschiedene Online-Anbieter Cashback-Angebote für ihre Verträge an. Diese Deals sind legitim, aber wie einfach es ist, Cashback zu erhalten, hängt von der Art des angebotenen Deals ab.
    „Cashback durch Einlösung“ ist derjenige, auf den Sie achten müssen, da dies häufig bedeutet, dass Sie monatliche Kontoauszüge einsenden müssen, um Ihr Cashback zu erhalten.

    Es ist viel einfacher, Geschäfte mit „Sofort-Cashback“ abzuschließen oder Ihr Cashback als Pauschalbetrag über eine Cashback-Website zu erhalten.

     

    Wählen Sie den Vertrag mit der besten Vertragslaufzeit

    Niemand möchte auf lange Sicht an einen Telefonvertrag gebunden sein. Um ein gutes Geschäft zu machen, erwarten die Netzwerke, dass Sie sich für eine bestimmte Anzahl von Monaten (normalerweise mindestens ein Jahr) anmelden. Es ist wahr, dass Sie unverbindlich laufende Verträge abschließen können. Wenn es sich jedoch nicht nur um SIM-Verträge handelt, handelt es sich nicht um eine kostengünstige Methode.
    In den meisten Netzwerken können Sie zwischen Verträgen mit einer Laufzeit von 12, 18, 24 oder 36 Monaten wählen, wobei die monatlichen Kosten mit zunehmender Vertragsdauer sinken. Es geht darum, ein Gleichgewicht zu finden. Billiger ist natürlich ansprechender, aber Sie möchten nicht für immer gebunden sein, wenn sich Ihre Umstände ändern. Experten raten Ihnen, sich an einen 18- oder 24-Monats-Vertrag zu halten, der Ihnen die Vorteile eines etwas günstigeren Vertrags bietet und gleichzeitig die Vertragslaufzeit einschränkt, um Ihnen die notwendige Flexibilität zu bieten.

     

    Finden Sie einen Deal mit reduzierten Auslandstarifen

    Wenn Sie davon ausgehen, dass Sie während Ihrer Vertragslaufzeit zu einem beliebigen Zeitpunkt ins Ausland reisen, beachten Sie, dass Datenroaming weitaus teurer sein kann als Ihr üblicher Tarif.
    Zwar gibt es in der EU Gesetze, die sicherstellen, dass die Nutzung Ihres Telefons in Europa nicht teurer ist als in Deutschland selbst, die Nutzung außerhalb der EU kann jedoch mit erheblichen zusätzlichen Kosten verbunden sein. Mit dem Brexit fallen auch im Vereinigten Königreich Extra-Gebühren an.
    Diese Auslandstarife gelten auch, wenn Sie viele Auslandsgespräche führen (z. B. wenn Sie Freunde oder Verwandte haben, die im Ausland leben). Informieren Sie sich vor dem Abschluss über die relevanten Gebühren jedes Netzwerks.

     

    Kaufen Sie sich ein Smartphone separat

    Sie können gute Smartphones bereits für 100 oder 200 Euro bei Ebay kaufen. Achten Sie hierbei darauf, dass das Handy simlockfrei ist. So können Sie jede beliebige Sim-Karte in das Handy tun. Handytarife ohne Handy sich deutlich günstiger, als mit Handy. So können Sie effektiv Geld sparen und Ihr Smartphone dann austauschen, wenn Sie sich ein neues kaufen möchten. Sie sind also nicht an einen 18- oder 24 monatigen Vertrag gebunden.

     

    Welches Mobilfunknetz ist das beste?

    Das Mobiltelefonsignal ist in ganz Deutschland sehr unterschiedlich. Einige Netze bieten in bestimmten Regionen ein viel besseres Signal als andere. Es gibt verschiedene Apps, mit denen Sie die Netzabdeckung prüfen können. So können Sie feststellen, welche Netze in Ihrer Region am besten funktionieren. Sie können sich jedoch auch vor Ort erkundigen, wie andere Kunden dies finden. Es ist zwar auch gut, ein wenig über die Kundenbewertung jedes Anbieters zu recherchieren.

     

    Können Sie mit Ihrem Telefonvertrag verhandeln?

    Wenn Ihr Vertrag zu Ende geht, haben Sie wahrscheinlich von Ihrem Netzwerk erfahren, dass Sie ein Upgrade auf ein neues Telefon erhalten. In dieser Phase haben Sie einige Optionen:
    Bleiben Sie bei diesem Anbieter oder wechseln Sie zur Konkurrent?
    Scheuen Sie sich nicht davor, mit Ihrem Netzbetreiber zu verhandeln. Es ist die beste Zeit, bei Ihrem Vertrag effektive Einsparungen erzielen zu können. Aus der Sicht eines Netzwerks-Anbieters ist es besser, wenn Sie etwas weniger für Ihren Vertrag bezahlen, als wenn sie Sie an die Konkurrenz verlieren. Daher sind sie in vielen Fällen bereit, auf Ihre Anforderungen zu hören und auch einzugehen.

    Tipp: Versuchen Sie die Verhandlungen auf den Anfang des Monats zu legen. Kundendienstmitarbeiter haben einen Spielraum für Vertragsabschlüsse, aus dem sie Kunden bessere Angebote machen können. Dies funktioniert solange, bis dieser finanzielle Spielraum verbraucht ist.

     

    Gehen Sie online, um die besten Angebote für Telefonverträge zu erhalten

    Die Suche nach dem richtigen Handytarif online kann Sie von jeglichem Druck befreien, schnelle (und manchmal falsche) Entscheidungen zu treffen. Es gibt viele hilfreiche Websites, die Ihnen bei dieser Entscheidung behilflich sein werden.

     

    Verwenden Sie Vergleichstools für Mobiltelefone

    Wie bei so ziemlich allem, was Sie online kaufen können, gibt es Vergleichsseiten, die Ihnen helfen, das beste Angebot zu finden. Natürlich können Sie auch problemlos Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, aber es ist nicht schlimm, Vergleichsseiten zu besuchen, um zu sehen, was sie zu bieten haben .

     

    Probieren Sie Apps aus, die Ihre Telefonrechnung reduzieren

    Dies gilt nicht unbedingt für die Suche nach dem besten Vertrag. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Apps, mit denen Sie die von Ihnen verwendeten Texte, Minuten oder Daten reduzieren und möglicherweise einen kleineren Vertrag abschließen können.

     

    Kleinere Telefonnetze sind in der Regel günstiger

    Der Mobilfunksektor ist voll von großen Mobilfunkanbietern. Doch es kann sich für Sie lohnen, zu einem kleinen Netzwerk zu wechseln. Sie bieten einige großartige Vertragsabschlüsse mit dem zusätzlichen Vorteil, dass Sie nicht an das Unternehmen gebunden sind, was für Studenten von Vorteil sein kann. Das Beste ist, dass diese neuen Netzwerke fast immer auf den Service eines der Hauptnetzwerke von T-Mobile oder Vodafone zurückgreifen, sodass Sie wissen, dass Sie eine halbwegs gute Abdeckung haben.

     

    Achten Sie auf netzwerkexklusive Angebote und Werbegeschenke

    Viele Mobilfunkanbieter versuchen potenzielle Kunden mit besonderen Rabattaktionen oder Werbegeschenken zu locken. Viele bieten potenziellen Neukunden z.B. einen Gutschein über einen bestimmten Betrag an, wenn Sie den Handytarif bei ihnen abschließen. Manchmal sind die Werbegeschenke wirklich hochwertige Waren wie eine PS4.
    Allerdings sollten Sie sich immer das Kleingedruckte beim Vertrag durchlesen. Viele große Mobilfunkanbieter werben mit günstigen monatlichen Gebühren, die aber nach zwölf Monaten auf einen höheren Betrag ansteigen. Für die restliche Dauer des Vertrages (meistens 24 Monate) kommen die Kunden dann nicht aus dem Vertrag raus und müssen den angepassten Betrag bezahlen.

    Mobilfunktarife Vergleich
    Mobilfunktarife Vergleiche

    Allgemeines zu Mobilfunktarife – Das sollten Sie beachten! Es kann schwierig sein, herauszufinden, welcher Handytarif für Sie geeignet ist. Es gibt unzählige Anbieter mit den verschiedensten Verträgen und Tarifen. Um günstige Mobilfunktarife zu finden müssen Sie die einzelnen Verträge miteinander vergleichen (Mobilfunktarife Vergleich). Viele Handynutzer haben einen Vertrag, für den sie noch zu viel bezahlen.

    Zum Vergleich »
    Handytarife ohne Vertrag
    Handytarife ohne Handy

    Handytarife ohne Handy: Alles wichtig im Überblick Um die passenden Handytarife ohne Handy zu finden, helfen Online-Portale und ein Handytarife Vergleich. Gute zugeschnittene Handytarife findet der Kunde z. b. mit dem Handyrechner von Finanztipp. Nur selten lohnen sich Handytarife mit Handy. In der Regel ist es günstiger das Handy oder Smartphone im Handel zu kaufen

    Zum Vergleich »
    Handytarife Junge Leute
    Handytarife für Junge Leute

    Handy Tarife für Junge Leute – Ratgeber und Kaufberatung   Deutliche Rabatte für Personen unter 28 Mehr Datenvolumen zu einem günstigeren Preis Spezielle Angebote von Vodafone, Telekom und O2 Seit der erneuten Vergabe des Mobilfunknetzes kann man in Deutschland in drei verschiedenen Netzen surfen. Während das Netz der Telekom und Vodafone sehr beliebt sind und

    Zum Vergleich »
    Prepaid Vergleich
    Prepaid Vergleich

    Allgemeines was Sie zu Prepaid Handytarifen wissen sollten Wie in jedem anderen Land gibt es auch in Deutschland eine Vielzahl von Prepaid Anbietern. Um die besten Prepaid Tarife bzw. Karten zu finden, müssen Sie einen Prepaid Vergleich durchführen. Mit einem Prepaid Vergleich werden Sie die richtigen und vor allem günstige Prepaid Tarife finden. Prepaid Anbieter

    Zum Vergleich »
    Günstige Handytarife
    Günstige Handytarife

    Die besten günstigen Handytarife schnell und Unkompliziert finden Jeder versucht heute die besten und vor allem günstigen Handytarife auf dem Markt zu finden. Hierbei gibt es viele Unterschiede zwischen den Arten günstiger Handytarife, die Mobilfunkanbieter Ihren Kunden anbieten können. Es gibt günstige Handytarife ohne Vertrag mit Prepaid Karte und günstige Handytarife mit Handy. Hierbei zahlt

    Zum Vergleich »
    LTE Tarife Vergleich
    LTE Tarife Vergleich

    LTE Tarife Vergleich – Ratgeber und Kaufberatung für die besten Tarife LTE-Tarife erfreuen sich bereits seit knapp 10 Jahren einer großen Beliebtheit. Im Jahre 2010 begann der Anbieter Vodafone in der Bundesrepublik Deutschland mit den ersten Angeboten. Die Angebotsvielfalt war jedoch zum damaligen Zeitpunkt noch stark begrenzt, auch die Verfügbarkeit der LTE-Tarife war im Jahre

    Zum Vergleich »